Christine Belling

Geboren in Dresden, lebt und arbeitet in Hamburg

1965 bis 1967

Ausbildung als Fotografin an der Bayerischen Staatslehranstalt für Photographie, München

1971 bis 1975 Hochschule für Bildende Kunst Hamburg
  - Freie Kunst und Visuelle Kommunikation bei Kai Sudek und Gerd Roscher
  - Kunstgeschichte
  Universität Hamburg
  - Literatur und Pädagogik
ab 1986 Wiederaufnahme der Malerei
  Freies Arbeiten mit Malerei und Fotografie
  Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler
ab 1997 Beginn der Ausarbeitung von Diavorträgen zu Kunst und Kulturreisen